Unsere Wegweiser

Spirit of Nature.

Beim Thema Nachhaltigkeit kommt es nicht darauf an, was man darüber erzählt. Sondern darauf, was man tut – und dass man es aus voller Überzeugung macht.


So gehen wir auch hier unseren Weg, zum Beispiel mit der „Spirit of Nature“-Kollektion. 


Natürlich sind wir noch lange nicht am Ende des Weges angekommen. Schritt für Schritt finden wir aber immer wieder neue Lösungen und Ideen, die jeden unserer Herstellungsschritte so nachhaltig wie möglich machen.

Nachhaltiger.

Schritt
für Schritt.

Schritt 1

Echtes Leder

Wir nutzen weiter echtes Leder. Es ist natürlicher und langlebiger als veganes Leder, es muss nicht chemisch produziert werden und verursacht wesentlich weniger CO₂ beim Transport.

Schritt 2

Nach-haltiges Gerben

Wir gerben unser Leder chromfrei und mineralfrei. So eliminieren wir die schädlichsten Stoffe aus dem Prozess. Vegetabil gerben wir nicht, weil auf diese Art produziertes Leder weniger langlebig ist – und damit weniger nachhaltig.

Schritt 3

Nach-haltige Rohstoffe

Die Sohlen und das Futter unserer Schuhe entstehen aus Rohstoffen mit einem hohen Recycling-Anteil. Für das bequeme und atmungsaktive Futter nutzen wir nachwachsende Baumwolle, die Sohlen sind robust und so besonders lange haltbar. 

Schritt 4

Weniger
CO₂

Wir beziehen alle Materialien für unsere „Spirit of Nature“-Schuhe aus Europa. So reduzieren wir den CO₂-Fußabdruck, der beim Transport der Rohstoffe entsteht, auf ein Minimum. 

Ein entscheidender Schritt.

Handgemacht
in Hauenstein.

Wir produzieren unsere Schuhe der „Spirit of Nature“-Kollektion hier in Hauenstein in Handarbeit. 

Weil nur unsere Schuhmacher mit ihrer ganzen Erfahrung und Sorgfalt die Qualität garantieren können, die einen Schuh von JOSEF SEIBEL auszeichnet.

5€ Willkommensrabatt bei der Anmeldung für unseren Newsletter.